neuigkeiten

TAG DER JUNGHENGSTE 2017

 

Am 14.10.2017 veranstaltete der Haflinger Pferdezuchtverband Tirol gemeinsam mit der Haflinger Jungzüchterschaft Tirol den 2. Tag der Junghengste.

Am Vormittag wurden die Hengstkandidaten des heurigen Jahrganges vorgestellt und am Fohlenhof eingestallt. Die Junghenste aus den Jahrgängen 2016 und 2015 wurden von den Jüngzüchtern auf der Hengstalm für den Almabtrieb vorbereitet und wurden zu Fuß nach Hause ins Winterlager am Fohlenhof Ebbs gebracht. Die Hengste wurden nach einem 3,5 stündigen Marsch in der Arena am Fohlenhof gebührend empfangen und dem Publikum vorgestellt.

Dieses Jahr begleiteten aus unserem Verein Viktoria und Stefanie die Junghengste ins Tal.

 


STUTFOHLENVERSTEIGERUNG 2017

 

Bei der heurigen Stutfohlenauktion wurden aus unserem Verein insgesamt 7 Fohlen versteigert sowie 2 Fohlen ersteigert.

Die Veranstaltung war insgesamt sehr gut besucht. Trotzdem, dass in diesem Jahr einige mehr Fohlen versteigert wurden, konnte ein sehr guter Durchschnittspreis von € 2.500,00 erzielt werden.

Herr ÖR Erich Scheiber aus Obergurgl im Ötztal ersteigerte das teuerste Stutfohlen (Odessa von Herrn Josef Wille jun. aus Wenns) um € 12.400,00.

 

Kt. 24 - IIa+ ROMIRA

M: PL17697/T Romella                V: liz.411/T Stilton

Z: Franz Stock, Finkenberg

verkauft an: Haflingerzucht Peter Blick, 56767 Mosbruch

um € 1.200,00

 


Kt. 26 - IIa+ MIRINDA

M: 19410/T Melone               V: liz.350 Stainz

Z: Fam. Aigner, Hart i. Z.

verkauft an: Haflingerzucht Peter Blick, 56767 Mosbruch

um € 1.200,00

 


Kt. 54 - I SUNY

M: E19477/T Sylvana               V: liz.500/T Winterzauber

Z: Fam. Neuner, Schwendau

verkauft an: Romana Painer, 6063 Rum

um € 6.600,00

 


Kt. 55 - I ALMBLÜML

M: 19792/T Abendfee              V: liz.412/T Walzertraum

Z: Friedrich Brugger, Ramsau i. Z.

verkauft an: Josef Pfanner, 6932 Langen/Bregenz

um € 3.600,00

 


Kt. 88 - IIa OCARINA

M: 19884/T Osanna              V: liz.455/T Maigold

Z: Fam. Aigner, Hart i. Z.

verkauft an: Kaufauftrag Bruckner

um € 850,00

 


Kt. 89 - I MEDIENA

M: PE18357/T Melena             V: liz.451/T Nostalgie

Z: Victoria & Helena Rauch, Schwendau

verkauft an: Karl und Alois Mair, 6082 Ellbögen

um € 8.000,00

 


Kt. 119 - IIa+ MACBETH

M: PL17420/T Mampsy            V: liz.471/T Amerigo

Z: Jakob Oblasser, Mayrhofen

verkauft an: Michael Krißmer, 6464 Tarrenz

um € 1.300,00

 


Wir gratulieren der Fam. Aigner zum Kauf des Stutfohlens:

Kt. 21 - IIa+ WANDA

M: 19168/T Welli                        V: liz.472/T Sternwächter

Z: Fam. Brem, Münster

um € 1.200,00

Wir gratulieren Jakob Oblasser zum Kauf des Stutfohlens:

Kt. 81 - I OLAYA

M: E19530/T Odana                 V: liz.492/T Michelangelo

Z: Lisa Bacher, Fulpmes

um € 2.800,00


HAFLINGER- UND SCHAFALMATRIEB IN FINKENBERG

 

Jedes Jahr, seit 1985, veranstaltet der Schafzuchtverein zusammen mit dem Fußballklub Finkenberg Mitte September das traditionelle Schaf- und Haflinger Almabtriebsfest.

Am 9.9.2017 war es wieder soweit, für mehrere Haflinger und Hunderte Tiroler Bergschafe endete der Almsommer.

Zuerst mussten die Schafe sowie die Haflinger rund um das Almgelände zusammengetrieben werden, sodann marschierten die Züchter, Senner und Hirten schon in den frühen Morgenstunden mit ihrem imposanten Zug von Bergschafen und Pferden von der "Berliner Hütte" im Zemmgrund los. Sie hatten einen 30 km langen Heimweg vor sich.

Während ihres Marsches erreichten sie das Bergdorf Ginzling, wo sich Mensch und Tier eine Rast gönnten.

Anschließend ging es weiter nach Finkenberg, wo sie dann festlich empfangen wurden.

 






FOHLENVORSCHAU

 

Am 3.9.2017 um 16.00 Uhr fand bei der Sammelstelle "Kiendlerhof" in Schwendau die alljährliche Fohlenvorschau statt.

Es wurden insgesamt 21 Fohlen begutachtet, identifiziert und es wurden auch gleich die Pferdepässe ausgestellt.

 

ALMSOMMER

 

Kaum zu glauben, der Almsommer geht schon wieder langsam dem Ende zu.

Hier einige Bilder unserer Züchter, deren Pferde den Sommer auf der Alm verbringen durften.

 




14. ARGE HAFLINGER Bundesjungstutenschau

 

Am 27. und 28.5.2017 fand die ARGE Haflinger Bundesjungstutenschau am Fohlenhof in Ebbs statt.

Der Haflingerverein Zillertal gratuliert der Familie Haberl aus Gerlos recht herzlich zum ausgezeichneten 5. Platz in der Klasse der dreijährigen Stuten - Gruppe 2 mit der Stute Usabella (Kat. Nr. 9) und der Familie Dornauer aus Brandberg zum 6. Platz mit der Stute Gedina (Kat. Nr. 12).

 


Stutbuchaufnahme 2017

  

 

Am 2.4.2017 fand am Fohlenhof in Ebbs die Stutbuchaufnahme statt. Aus dem Verein wurden 8 3-jährige Stuten dem Richterkollegium vorgestellt. Davon erreichten 4 Stuten den Endring und schafften somit den Sprung in die Eliteklasse.

Ein tolles Ergebnis für unseren Verein.


20135/T MIDRIANA - 8,1 Pkt. Siegerstute

geb. 12.2.2014

V: liz.451/T Nostalgie

M: PE18357/T Melena

B: Victoria & Helena Rauch

20134/T SOMMARIA - 8,0 Pkt.

geb. 22.2.2014

V: liz.471/T Amerigo

M: 18461/T Selminia

B: Familie Neuner, Schwendau

20133/T USABELLA - 7,9 Pkt.

geb. 26.2.2014

V: liz.412/T Walzertraum

M: 19476/T Uganda

B: Josef Haberl, Gerlos

 

20130/T GEDINA - 7,9 Pkt.

geb. 27.2.2014

V: liz. 412/T Walzertraum

M: PL17714/T Grazia II

B: Paul Dornauer, Brandberg


20136/T MARSILIA - 7,7 Pkt.

geb. 17.1.2014

V: liz.295/T Novembernebel

M: 18972/T Manila

B: Franz Stock, Finkenberg

 

20129/T VERA- 7,6 Pkt.

geb. 6.3.2014

V: liz.234/T Anselazio

M: 19209/T Verdana

B: Markus Brugger, Ramsau i. Z.

 

20131/T BELLAROSA - 7,5 Pkt.

geb. 10.3.2014

V: liz.451/T Nostalgie

M: 18352/T Bondea

B: Simone Dornauer, Hippach

 

20132/T FLAME - 7,5 Pkt.

geb. 10.2.2014

V: liz.201/T Standschütz

M: 19474/T Fantasy

B: Sabine Gredler, Tux


20199/T WALUNA - 7,5 Pkt.

geb. 25.3.2014

V: liz.451/T Nostalgie

M: 15640/T Waluna

B: Familie Wechseberger, Stumm


Jährlingsbeurteilung 2017

 

Bei der Jährlingsbeurteilung am 2.4.2017 am Fohlenhof Ebbs wurden insgesamt 4 1-jährige Stuten aus unserem Verein vorgestellt.

Maria Flörl schaffte es mit ihrer Stute TOREMY in den Endring mit dem tollen Ergebnis - Siegerjährling in diesem Ring.

Haflinger-Stammtisch

 

Am 15.3.2017 fand im Gasthof "Brücke" in Mayrhofen ein Haflinger-Stammtisch statt, bei welchem bei gemütlichem Beisammensein die Themen Trachtenritt 2017 und sowie die Vereinsausstellung 2019 besprochen wurden.

Weiters hat TA Dr. Peter Wetscher einen sehr interessanten Vortrag über Pferdepässe & allgemeinen Informationen abgehalten.


Hengstkörung 2017

 

Traditionell fand am ersten Samstag im Februar die Hengstkörung statt, welche eine Art „ Reifeprüfung“ darstellt, zu der sich jeder Deckhengstanwärter qualifizieren muss. In diesem Jahr stellten sich 14 reingezogene 3 jährige Tiroler Haflinger Hengste den strengen Augen der Jury. Die Kommission bestand aus Dr. Leopold Erasimus - Zentrale Arbeitsgemeinschaft der Pferdezüchter in Österreich, Ing. Walter Werni - Arbeitsgemeinschaft der Haflingerzüchter in Österreich, Lukas Scheiber - Obmann des Haflinger Pferdezuchtverbandes Tirol, Präsident der Haflinger Welt- Zucht-und Sport- Vereinigung und Hannes Neuner Obmannstellvertreter, Zuchtleiter des Haflinger Pferdezuchtverbandes Tirol.

Rodelabend

Am 14.1.2017 fand unser gemeinsamer Rodelabend bei der Gerlossteinbahn in Hainzenberg statt.  Rauf mit der Gondel und schon gings los.

Nach ca. der Hälfte der Rodelbahn kehrten wir ins gemütliche Schlittenstadl ein, bei welchem wir uns für das leckere Essen bedanken möchten. Anschließend an das nette Beisammensein schwangen wir uns wieder auf unsere Rodeln und fuhren mit viel Gelächter um die Wette.

Bald erreichten wir wieder die Talstation, und aufgrund des vielen Schnees hatten wir das Abendessen schnell wieder heruntertrainiert.

Wer seine Rodel liebt, der zieht!  


Neuwahlen beim Haflinger Pferdezuchtverband Tirol

 

Obmann:
Lukas Scheiber

 

Obmannstellvertreter:
1. Hannes Neuner
2. Anton Schwärzler

Verbandsgeschäftsführer:
Robert Mair


Vorstandsmitglieder:

1. Josef Fuchs

2. Lother Zebisch

3. Elisabeth Leitner 

Zuchtausschuß:

1. Hannes Neuner (Sprecher)

2. Thomas Kirschner

3. Romed Posch

4. Lothar Zebisch

 

Wirtschaftsausschuß

1. Elisabeth Leitner (Sprecherin)

2. Hermann Eigentler

3. Romana Painer

4. Josef Walter

Sportausschuß:

1. Lother Zebisch (Sprecher)

2. Erwin Gehrer

3. Roland Krause

4. Hermann Pfister

5. Sarah Zöttl

 

Kassaprüfer:

1. Tina Dengg

2. Klaus Kurz